Mein Name: Waldemar Gfeller, Rufname  "Waldi"

Geboren: 1950 in Bern. Aufgewachsen bin ich im kleinen Dorf, angrenzend an den Jurasüdfuss 

Walliswil bei Niederbipp. 

Da wohne ich heute noch.

Meine Hobbys: Wandern und Fotografieren das heute mit Leidenschaft.

Mit meiner Webseite möchte ich zeigen was es viel schönes im Oberaargau gibt. Vielen ist der Begriff Oberaargau wenig oder gar nicht bekannt.

Was gehört zum Oberaargau?

Der Oberaargau ist der nordöstlichste Teil des Schweizer Kantons Bern. (Bild) Er grenzt an die Kantone Solothurn, Aargau und Luzern. Nur im Süden ist er mit dem Kanton Bern verbunden. Die südlich angrenzende Region ist das Emmental, wobei die Grenze nicht immer gleich definiert wird. Wikipedia

 

Wandern, Natur und Kultur

Der Oberaargau ist eine landschaftlich reizvolle Gegend, eine Region der Dörfer, Täler und Hügel, Wälder und Matten - ein Eldorado für Spaziergänger, Wanderer und Biker, das es zu entdecken gilt. Als östlichster Zipfel des Kantons Bern grenzt er an die drei Kantone Solothurn, Aargau und Luzern und reicht von der ersten Jurakette hinab ins Aaretal und wieder hinauf zum Ahorn, einem Ausläufer des Napfs.