Wappen von Wangen an der Aare

Inspiration Wangen a/Aare

 

«Z'Wange blibt me hange...» sagt der Volksmund, und tatsächlich: Viele sind im Lauf der Jahrhunderte im schönen Städtchen hängen geblieben, einige leider auch am Galgen... Wangen an der Aare wird erstmals 1194 schriftlich erwähnt und heisst damals «Wangin». Der Name ist keltischen Ursprungs und bedeutet Abhang, Berghalde, geneigte Fläche oder Sumpf. Offensichtlich haben Lage und Landschaft dem Ort den Namen gegeben.>>weiterlesen

oberaargou.ch [-cartcount]